Kieferorthopädie

Schönes Lachen, gute Ausstrahlung

Die Kieferorthopädie dient dazu, Zahnfehlstellungen zu korrigieren, die Kaufunktion zu optimieren, das Kiefergelenk vor Fehlbelastung zu schützen und ein strahlendes Lachen zu zaubern. Gerade und regelmäßige Zähne sind ein wichtiger Bestandteil für beruflichen und privaten Erfolg.

Herausnehmbare kieferorthopädische Geräte, festsitzende Techniken (Brackets, etc.) und Lingualtechniken stellen die verschiedenen Behandlungstechniken dar.

Die Ästhetik und Funktion spielt in der Kieferorthopädie eine wichtige Rolle. Gerade und regelmäßige Zähne sowie ein ausgewogenes Profil sehen bei Kindern und Erwachsenen einfach schöner aus und sind ein wichtiger Bestandteil für beruflichen und privaten Erfolg.

Kieferorthopädie/Kiefergelenksdiagnostik