Ästhetische Zahnheilkunde und digitale Abformung

Frisches, jugendliches, gesundes und vitales Aussehen

„Wellness“ am Zahn zur Optimierung Ihres Lachens! „Smile Design“! Zähne in Form und Farbe strahlend schön; zur Unterstützung Ihrer Individualität zaubern wir ein Lächeln mit schön geformten und farbgestalteten Zähnen für ein frisches, jugendliches, gesundes, vitales Aussehen.

  • Vollkeramische Füllungen im Front- und Seitenzahnbereich, sowie Zahnersatz aus Vollkeramik unterscheidet sich optisch nicht von natürlichen Zähnen
  • Vollkeramische Veneers zur kosmetischen Korrektur von Frontzähnen
  • Zahnumformungen aus hochwertigsten Kunststoffen ohne Beeinträchtigung der Zähne und des Zahnschmelzes – abgestimmt auf die Gesichtsform, die Farbe, Form und Größe der Zähne – zur Steigerung des Selbstwertgefühls und zur Harmonisierung von Ästhetik und Funktion.
  • Zahnaufbauten, z. B. nach Frakturen, mit Hilfe nur eines Praxisbesuchs (ohne Laborleistung und Laborkosten)
  • Front- und Seitenzahnlückenschluss ohne Beeinträchtigung der Nachbarzähne mit Hilfe von Glasfasertechniken
  • Bleaching als Anti-Aging-Behandlung der Zähne (entweder in der Praxis oder zu Hause nach Anleitung durchgeführt) für ein strahlendes, jugendliches Lachen
  • Kieferorthopädische Korrekturen von Zahnfehlstellungen im Erwachsenenalter – besonders unauffällig beispielsweise mit Hilfe der nahezu unsichtbaren Invisalign Methode (Kunststoffschienen)

Frontzahnverfärbung und Zahnfehlstellung

Kleinere Fehlstellungen und verfärbte Frontzähne, z.B. durch alternde Füllungen hervorgerufen, können durch keramische Veneers perfekt korrigiert werden.

Vollkeramische Veneers/Frontzahnverblendungen

Eine Verblendschale dient der kosmetischen Korrektur von Frontzähnen. Das Veneer wird auf die vordere Zahnfläche geklebt. Veneers aus Vollkeramik sehen natürlich aus und sind von den Nachbarzähnen nicht zu unterscheiden.

Jetzt Online Termin vereinbaren!

Ästhetische Zahnheilkunde

Ästhetische Zahnheilkunde

Digitale Abformung mit einem Intraoral-Scanner

Die ersten Intraoral-Scanner waren groß und schwierig im Mund zu handhaben. Es stehen ausgereifte Scanner für die digitale Abdrucknahme zur Verfügung, die in ihrer Größe, Form und dem Gewicht herkömmlichen dentalen Instrumenten ähneln. Immer häufiger stehen zu den konventionellen Abformmethoden auch die intra-oralen Scanner zur Verfügung.

Es wird ein 3D-Bild der Zähne durch einen Intraoral-Scann erstellt. Diese Aufnahme wird für die prothetische Versorgungen bei Kronen, Brücken oder Implantaten verwendet.

Der langwierigere und herkömmliche Abformungsprozess wird durch diese Technik ersetzt. Durch das berührungsfreie Einsetzen des Scanners an den Zähnen im Ober- und Unterkiefers werden die Oberflächen der Zähne und des Zahnfleisches dargestellt. Durch die digitale Technologie werden dreidimensionale Bilder erzeugt. Die konventionelle Abformung mit Abformmaterialien und Abdrucklöffel wird durch den intraoralen Scann-Vorgang ersetzt.

Die gescannten Bereiche im Mund werden sofort auf Präzision und Genauigkeit überprüft. Der Abdruck kann unmittelbar für die Planung und Weiterbearbeitung betrachtet werden, um ihn an das zahntechnische Labor weiter zu versenden.

Die digitale Technologie wird bei Implantaten (herausnehmbarer Zahnersatz, Kronen, Brücken, Einzelzahn-Versorgungen) und zur Abformung von natürlichen Zähnen mit großem Erfolg eingesetzt. Die Genauigkeit durch den intraoralen Scann-Vorgang soll die Ungenauigkeit bei konventionellen Abformmaterialien ersetzen.

Die digitale Abformung, bzw. Abspeicherung der Scann-Daten ermöglicht die Herstellung von Zahn-Modellen ohne erneute Behandlung des Patienten. Diese Reproduzierbarkeit auch nach längerer Zeit stellt eine große Erleichterung für den Patienten dar.

Die angenehme Abformung durch den Scann-Vorgang kann jederzeit unterbrochen werden und ist weniger belastend für den Patienten. Es kann kein Würgereiz durch Abformmaterialien oder Abdrucklöffel und Unverträglichkeiten, bzw. Allergien entstehen.

Intra-oral Scanner

Intra-oral Scanner

Intra-oral Scanner

Intra-oral Scanner